Es geht noch teurer

Es geht noch teurer


Wohnen
02.07.2019 Autor: Katja Meqdam
Übersicht über die untersuchten Projekte. Quelle: bulwiengesa

Die durchschnittliche Projektgröße liegt bei 66 Einheiten und damit höher als in den Jahren zuvor. Einen ebenfalls positiven Verlauf hat der gewichtete Durchschnittspreis, der bei rund 9.500 Euro/qm liegt. Die durchschnittliche Wohnfläche dagegen ist weiterhin gesunken und liegt jetzt bei 77 qm pro Wohneinheit.

Aktuell befindet sich der Großteil der Projekte in Bau: Von den 116 betrachteten Neubau-ETW-Projekten befindet sich derzeit mit 70 Projekten die Mehrheit in Bau. Weitere 28 Projekte unterschiedlicher Größenordnung mit zusammen rund 2.000 Wohneinheiten sind in der konkreten Planungsphase. 18 Projekte mit rund 1.100 Einheiten wurden bereits fertiggestellt. Das Chart zeigt: Die Bauzeiträume enden spätestens Ende 2023.

Kleine Projekte mit bis zu 19 Wohneinheiten sind von der Anzahl her am stärksten vertreten und umfassen 38 % aller Projekte. Dies liegt daran, dass es sich in der Regel nach Abriss von Wohn- oder Gewerbegebäuden um Neubau-Projekte auf kleineren Grundstücken handelt, da die Flächenverfügbarkeit in München allgemein begrenzt ist. Bezeichnend für den heterogenen Münchner Wohnungsmarkt ist auch die Ausprägung von Projekten mit mehr als 100 Wohnungen. Diese Projektgröße ist in der aktuellen Marktphase vor allem in den Lagen außerhalb des Mittleren Rings zu finden.

Die Eigentumswohnungen in zwei Drittel aller Projekte haben eine Wohnfläche unter 80 qm. Damit wird der Trend zu kleineren Wohnungen bestätigt. Die höchsten Preise sind übrigens bei großen Wohnungen zu finden: Bei der Größenklasse über 100 qm Wohnfläche handelt es sich bei einem Durchschnittspreis von rd. 11.600 Euro/qm um hochwertige Vorhaben, die teilweise dem Luxus-Segment zuzuordnen sind. Die mit 20 qm kleinste Wohnung wird im Haus Mühlbach angeboten. Die größte Wohneinheit mit 478 qm befindet sich im Mozart Palais.

 

Weitere Infos zur Studie und Bestellschein finden Sie auf unserer Website.

Ansprechpartner: Katja Meqdam, Projektleiterin Wohnen München, meqdam [at] bulwiengesa.de