Einladung in fünf Städte: Präsentation der 5 % Studie 2019

Einladung in fünf Städte: Präsentation der 5 % Studie 2019


Hintergrund
23.08.2019 Autor: Sven Carstensen

Büros in D-, Wohnungen in A-Städten oder doch Gewerbeparks? Wo lohnt es sich noch zu investieren? Zum fünften Mal stellt die 5 % Studie die Performanceerwartungen aller Assetklassen dar, die im deutschen Markt wichtig sind. Wir laden Sie ein zur Studienpräsentation, die wir dank der Unterstützung von BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft und TLG IMMOBILIEN in fünf Städten veranstalten.

Auch die 5. Auflage der 5 % Studie dokumentiert ein weiteres Drehen der Renditespirale. Dabei steht wie gewohnt mit der IRR (Internal Rate of Return) eine dynamische Renditebetrachtung im Fokus; mit der IRR können für Investitionen jährliche Renditen berechnet werden. Dadurch unterscheidet sich die 5 % Studie von den herkömmlichen Marktberichterstattungen.

Die Studie beschäftigt sich mit den Assetklassen

  • Büro
  • Wohnen
  • Shoppingcentern und Fachmarktzentren
  • Hotel
  • Logistikimmobilien
  • Mikroapartments
  • Unternehmensimmobilien

Wir freuen uns, in Frankfurt als zusätzlichen Gastdiskutanten gif-Vorstandsmitglied Prof. Dr. Thomas Beyerle begrüßen zu dürfen.

Ab sofort können Sie sich formlos anmelden: Schreiben Sie einfach an Dana Kranes, bulwiengesa Frankfurt, kranes [at] bulwiengesa.de, Tel. 069 7561467-60.

Wenn Sie noch nicht in unserem Einladungsverteiler sind, melden Sie sich einfach hier zu unserem Newsletter an, wir halten Sie dann automatisch auch zu Veranstaltungen auf dem Laufenden.

 

Ansprechpartner: Sigrid Rautenberg, Leitung Unternehmenskommunikation, rautenberg [at] bulwiengesa.de