bulwiengesa Blog

Chart des Monats

September: Vervielfacher für Mehrfamilienhäuser erreichen Höhepunkt

Es wird immer anspruchsvoller, wirtschaftlich sinnvoll in Wohnbestandsimmobilien in den A- und B-Märkten zu investieren. In den A-Märkten liegen die Renditen längst unter 3 %. Noch hält der Anstieg der Vervielfacher an, was einen zukünftigen weiteren Anstieg der Kaufpreise gegenüber den Mieten anzeigt. Doch bald könnte die Kurve abflachen → Weiterlesen
Büro
10.04.2019 Autor: Lina Wegener

Wer braucht schon einen Flughafen? Büro-Entwicklungen am BER

Das Po­ten­zi­al für Bü­ros am Flug­ha­fen Ber­lin Bran­den­burg (BER) ist groß. Dies ha­ben wir bereits vor zwei Jahren in der Stu­die zum dortigen Bü­ro­im­mo­bi­li­en­markt ge­zeigt. Das Up­da­te 2019 zeigt nun: Es tut sich vieles im Umfeld des BER, aber die Er­öff­nung bleibt ent­schei­dend für ei­nen Groß­teil der Entwicklungen → Weiterlesen
Hintergrund
05.04.2019 Autor: Sven Carstensen und Uwe Kneller

Rund um Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg

Die Metropolregion Rhein-Neckar zählt mit ihren 2,4 Millionen Menschen zu den führenden Wirtschaftsstandorten Deutschlands; Global Player wie BASF, SAP und Bilfinger sind hier ebenso zu Hause wie mittelständische Unternehmen und Start-ups. Das prägt stark den gewerblichen Immobilienmarkt → Weiterlesen
Büro
27.03.2019 Autor: Nicole Dornig und Sven Carstensen

Robust und renditeträchtig: Büromärkte in Sekundärstandorten

Für DEMIRE haben wir erneut Investmentchancen an 31 Sekundärstandorten untersucht. Und erstmalig den Secondary-Office-Index (SOX) eingeführt: Der Index soll Investoren jenseits der abgegriffenen ABBA-Formel Orientierung geben. Zudem verraten wir Ihnen, welche Städte das beste Rendite-Risiko-Verhältnis haben → Weiterlesen
Hintergrund
26.03.2019 Autor: Oliver Rohr

Daten für das Ruhrgebiet

Der Immobilienstandort „Metropole Ruhr“ besteht aus 53 Städten der Region und soll Investoren schmackhaft gemacht werden. Ein wichtiges Medium dafür ist der Immobilienmarktbericht und die Research-Webseite, für die wir umfangreiche Daten liefern. Das scheint zu klappen: Der Investmentboom in der Metropole Ruhr sorgt für Rekordumsätze → Weiterlesen
Hintergrund
22.03.2019 Autor: bulwiengesa

Starkes Wachstum bei Büroprojekten

Anfang April erscheint unsere Projektentwicklerstudie 2019, aber die wichtigsten Ergebnisse stehen bereits fest. Gestern wurden sie auf einer Online-Pressekonferenz vorgestellt. Auch das Video davon finden Sie hier → Weiterlesen
Logistik & Industrie
20.03.2019 Autor: Tobias Kassner

Logistikregionen: Potenziale abseits der Big 5

Logistik geschieht nicht nur in den großen Metropolen. Für Logistiker, Projektentwickler, Investoren und Finanzierer ist es enorm wichtig, dass ihre Logistikimmobilien in nachhaltig attraktiven Logistikregionen liegen. Welche das sind, zeigt unser erstmals publiziertes Scoring → Weiterlesen
Hintergrund
27.02.2019 Autor: Jan Finke

Seit 14 Jahren steigen die Immobilienpreise

Ein Blick auf die 43. Ausgabe unseres „Klassikers“, den bulwiengesa-Immobilienindex, zeigt: 2018 stiegen die Immobilienpreise in Deutschland um 5,6 Prozent. Die treibende Kraft ist nach wie vor der Wohnungsmarkt, überproportionale Preissteigerung gab es bei Büroimmobilien in A-Städten → Weiterlesen
Hintergrund Wohnen
22.02.2019 Autor: Andreas Schulten

"Viele Entscheidungen abseits ausgetretener Pfade erfordern schon Mut"

Andreas Schulten spricht mit Jakob Mähren, dem Gründer des Wohnungsunternehmens Mähren AG, über schwierige Investitionsbedingungen in Berlin und welche strategischen Konsequenzen er daraus zieht → Weiterlesen
Wohnen
20.02.2019 Autor: Florian Wenner

Wohnen in Frankfurt: Großprojekte und Wohntürme prägen den ETW-Markt

Schon zum zehnten Mal haben wir den Markt für Neubau-Eigentumswohnungen in Frankfurt am Main untersucht. Das Ergebnis: Die Preise stiegen um rekordverdächtige 16 Prozent. Das hat auch mit Luxuswohnungen in Wohnhochhäusern zu tun → Weiterlesen
Einzelhandel
11.02.2019 Autor: Ralf-Peter Koschny

Highstreet: Sorgenkind oder Dauerbrenner?

Signa kauft Kaufhof und setzt damit auf die Highstreet, Onlinehändler eröffnen Läden in den Toplagen. Auf der anderen Seite brechen Umsätze ein, Investoren erwarten kaum mehr Mietsteigerungen. Wie gehts weiter in der Highstreet? Ein Kurzkommentar → Weiterlesen
Hintergrund
11.02.2019 Autor: bulwiengesa

„Mich überrascht die extreme Unsicherheit“ – „Wir sind ja kein Schwellenland“

Exklusiv für den Blog haben wir gleich zwei erfahrene Ökonomen interviewt: Martin Steininger, Chefvolkswirt bei bulwiengesa, und Dr. Franz Eilers, Leiter der vdpResearch, blicken zurück, voraus und vor allem hinter Hypes und Hysterien. Die Daten beider Unternehmen zur Immobilienmarktbeobachtung werden von der Deutschen Bundesbank verwendet → Weiterlesen
Hintergrund
06.02.2019 Autor: bulwiengesa

Tiefststand beim BF.Quartalsbarometer

Da helfen auch die niedrigen Zinsen nicht: Der Wert des BF.Quartalsbarometers fällt auf seinen bisherigen Tiefststand. Ursache sind nicht nur die Marktentwicklungen, sondern auch strukturelle Probleme des deutschen Bankensektors. → Weiterlesen
Hintergrund Wohnen
24.01.2019 Autor: Andreas Schulten

„Verstaatlichung ist eine Verzweiflungstat“

Die Wohnungsmieten steigen. Aber ist das ein Grund, private Wohnungsbaugesellschaften zu enteignen? Dies wird derzeit in Berlin diskutiert – und von nicht wenigen befürwortet. Andreas Schulten schreibt in einem Gastbeitrag für die Berliner Morgenpost, warum Enteignungen keine Lösung sind und langfristig sogar teurer werden → Weiterlesen
Hintergrund
24.01.2019 Autor: bulwiengesa

Immobilienklima: leichte Aufhellung nach Jahr im Sinkflug

Zuletzt war die Stimmung der Immobilienexperten eingetrübt. Nun gehts wieder aufwärts, wie die 133. Monatsbefragung des Deutsche Hypo Immobilienklimas zeigt. Das tut gut, denn gegenüber Januar 2018 ist das Immobilienklima um 11,4 % gefallen. Nur bei einer einzigen Assetklasse blieben die Akteure konstant optimistisch → Weiterlesen
Logistik & Industrie
03.01.2019 Autor: Tobias Kassner

Logistik jenseits des Hypes

Das Brot- und Buttergeschäft der Logistiker findet vor den Toren der Städte statt. Was eine gute Logistikregion ist, hängt allerdings stark vom Marktsegment ab. Was eine gute Immobilie ist, immer mehr davon, ob sie flexibel nutzbar ist → Weiterlesen
Wohnen
12.12.2018 Autor: Kathrin Drogosch und André Adami

Wohnungsbau am Rande ökonomischer Vernunft

Öffentlichen wie privaten Bauherren macht das Thema Baukapazitäten von Monat zu Monat mehr Sorgen. Wie viel kann angesichts der hohen Baunachfrage durch die Bauwirtschaft überhaupt noch gebaut werden? Zu welchen Kosten, mit welchen Methoden, in welcher Qualität und mit welchem Planungshorizont? Hier die wichtigsten Ergebnisse unserer Untersuchung → Weiterlesen
Hintergrund
29.11.2018 Autor: Daniel Sopka, Tobias Kassner

Hannover: Mehr als Messe

Die niedersächsische Landeshauptstadt ist ein starker Immobilienstandort, der stellenweise sogar A-Städte überflügelt. Was ist dran an der Zuschreibung als „Königin der B-Städte“? Der aktuelle Marktbericht stellt umfassend die Trends und Entwicklungen dar → Weiterlesen
Wohnen
22.11.2018 Autor: Björn Bordscheck

Neues Scoring für zukunftsstarke Wohnlagen

Ob ein Immobilieninvestment zukunftsfähig ist, hängt von vielen Faktoren ab. Zum Beispiel, ob Menschen sich dort wohlfühlen. In der Studie „Future Locations: Wohnlagen mit Perspektive“ haben wir gemeinsam mit Wealthcap perspektivenreiche Standorte und Mikrolagen untersucht. Ein eigens entwickeltes Scoring bewertet erstmals nach Makro- und zugleich Mikrokriterien → Weiterlesen
Hintergrund Wohnen
10.11.2018 Autor: Katja Meqdam

Wohnungsbau und Eigenheim gegen Altersarmut?

Der demografische Wandel führt dazu, dass immer weniger Jüngere für immer mehr Rentner Beiträge bezahlen müssen. Inwiefern schützt Wohnungsbau vor Altersarmut und taugt Wohneigentum als Altersvorsorge? → Weiterlesen
Einzelhandel
31.10.2018 Autor: Dr. Joseph Frechen

Hightech-Spiegel und sprechende Schaufenster – so ticken Läden heute

Einzelhändler überlassen auf ihren Flächen eigentlich nichts dem Zufall. Aber bis jetzt haben nur wenige Vorreiter echte technologische Innovationen auf ihren Flächen implementiert. Vor allem in Shoppingcentern und Highstreet-Lagen wird der Einzug neuer Technologien nicht aufzuhalten sein → Weiterlesen